BIELEFELD

BIELEFELD

337.219

Bevölkerung
+2,7 % (zu 2012)

22.096 EUR

Kaufkraft pro Kopf
94,7 (Kaufkraftindex)

964

Baufertigstellungen
+9,4 % (zu 2016)

2,4 %

Leerstandsquote
82,2 (Leerstandsindex)

7,42 EUR/m²

Ø-Angebotsmiete
+4,7 % (zu 2017)

Die Preise für Mehrfamilienhäuser sowie für Wohn-und Geschäftshäuser konnten im vergangenen Jahr ihr hohes Niveau halten. Die anhaltend hohe Nachfrage nach diesen Immobilientypen sorgt dafür, dass viele Objekte nicht am Markt erscheinen und außerhalb der externen Vermarktungskanäle veräußert werden. Die Käufer hinterfragen jedoch zunehmend Kriterien wie Lage, Rendite und Ausstattungsqualität. Insbesondere die guten und mittleren Lagen werden, wie auch im Vorjahr, stärker nachgefragt.

Jens Buchholz, Engel & Völkers Commercial Bielefeld, Telefon +49-(0)521-525 10 90

Angebotsmieten 2018


Lagen für Wohn- und Geschäftshäuser



Marktdaten für Wohn- und Geschäftshäuser: Faktoren und Preise