BRAUNSCHWEIG

BRAUN-
SCHWEIG

250.361

Bevölkerung
+1,5 % (zu 2012)

24.799 EUR

Kaufkraft pro Kopf
106,3 (Kaufkraftindex)

316

Baufertigstellungen
-27,9 % (zu 2016)

2,0 %

Leerstandsquote
68,0 (Leerstandsindex)

7,96 EUR/m²

Ø-Angebotsmiete
+1,5 % (zu 2017)

Die Attraktivität Braunschweigs, bedingt durch eine prosperierende Wirtschaft und hohe städtische Lebensqualität, sorgt für eine stetige Nachfrage nach Anlageimmobilien. Die Entwicklung der guten Vermietbarkeit für Wohnraum in Braunschweig sowie das rare Immobilienangebot lassen Faktoren bis zu 30 zu. Wir können konstatieren, dass die Investoren ihren Fokus aus dem Innenstadtbereich auf die inzwischen mittleren und einfachen Lagen legen.

Sascha Brandes, Engel & Völkers Commercial Braunschweig, Telefon +49-(0)531-213 69 00

Angebotsmieten 2018


Lagen für Wohn- und Geschäftshäuser



Marktdaten für Wohn- und Geschäftshäuser: Faktoren und Preise