DÜSSELDORF

DÜSSELDORF

639.407

Bevölkerung
+7,8 % (zu 2012)

27.744 EUR

Kaufkraft pro Kopf
119,0 (Kaufkraftindex)

2.813

Baufertigstellungen
+7,7 % (zu 2016)

1,5 %

Leerstandsquote
51,2 (Leerstandsindex)

10,38 EUR/m²

Ø-Angebotsmiete
+2,8 % (zu 2017)

Die Nachfrage nach Wohn- und Geschäftshäusern bewegt sich in Düsseldorf auf einem dauerhaft hohen Niveau. Der langjährige Aufwärtstrend der Kaufpreise geht aktuell in eine Seitwärtsbewegung über. Dies ist der Tatsache geschuldet, dass Investoren kaum noch eine Verbesserung der preisbeeinflussenden Parameter wie Fremdkapitalzinsen oder Entwicklung der Miethöhen (Mietpreisbremse) erwarten. Bei den Transaktionszahlen gehe ich für das laufende Jahr von einer leichten Erholung aus.

Marc Müller-Kurzwelly, Engel & Völkers Commercial Düsseldorf, Telefon +49-(0)211-863 20 40

Angebotsmieten 2018


Lagen für Wohn- und Geschäftshäuser



Marktdaten für Wohn- und Geschäftshäuser: Faktoren und Preise