MANNHEIM

MANNHEIM

318.910

Bevölkerung
+4,2 % (zu 2012)

22.568 EUR

Kaufkraft pro Kopf
96,8 (Kaufkraftindex)

683

Baufertigstellungen
-18,2 % (zu 2016)

1,7 %

Leerstandsquote
57,8 (Leerstandsindex)

9,30 EUR/m²

Ø-Angebotsmiete
+4,3 % (zu 2017)

Mannheim ist das wirtschaftliche Zentrum der Metropolregion Rhein-Neckar und wächst stetig. Die zahlreichen Neubauprojekte rund um den Hauptbahnhof und die dynamische Entwicklung der Konversionsflächen fördern den Zuzug. Alleine im Benjamin-Franklin-Village entstehen ca. 3.000 Wohnungen. Der Mietermarkt profitiert in den traditionell bevorzugten Stadtteilen wie Oststadt/Schwetzingerstadt, Lindenhof, den urbanen „Szenelagen“ Neckarstadt Ost und Jungbusch sowie den Quadraten.

Michael Kiefer, Engel & Völkers Commercial Mannheim, Telefon +49-(0)621-400 40 70

Angebotsmieten 2018


Lagen für Wohn- und Geschäftshäuser



Marktdaten für Wohn- und Geschäftshäuser: Faktoren und Preise