NEUSS

NEUSS

159.122

Bevölkerung
+2,8 % (zu 2012)

24.707 EUR

Kaufkraft pro Kopf
105,9 (Kaufkraftindex)

318

Baufertigstellungen
-39,1 % (zu 2016)

2,4 %

Leerstandsquote
82,4 (Leerstandsindex)

8,29 EUR/m²

Ø-Angebotsmiete
+4,5 % (zu 2017)

Der Wohnungsmarkt in Neuss ist bei leicht steigenden Mieten stabil. Der Hauptgrund hierfür liegt in der intakten Wirtschaftsregion Neuss / Düsseldorf. In Neuss selbst spielen neben dem Containerhafen die Metall- und Papierverarbeitung eine große Rolle. Auch Logistik und Handel sind in der Stadt am Rhein gut vertreten. Dieser gesunde Branchenmix und die Nähe zur Landeshauptstadt sind Garanten für einen gesunden Wohnungsmarkt und eine stete Nachfrage nach Anlageobjekten.

Marc Müller-Kurzwelly, Engel & Völkers Commercial Düsseldorf, Telefon +49-(0)211-863 20 40

Angebotsmieten 2018


Lagen für Wohn- und Geschäftshäuser



Marktdaten für Wohn- und Geschäftshäuser: Faktoren und Preise