DÜSSELDORF


642.304

Bevölkerung

+4,7% (zu 2013)

Quelle: Melderegister der Stadt

28.448 EUR

Kaufkraft pro Kopf

118,5 (Kaufkraftindex)

Quelle: MB Research

2.575

Baufertigstellungen

-8,5 % (zu 2017)

Quelle: Destatis

1,4 %

Leerstandsquote

49,4 (Leerstandsindex)

Quelle: CBRE-empirica-Leerstandsindex

10,89 EUR/m²

Ø-Angebotsmiete

+4,7% (zu 2018)

Quelle: empirica-systeme

Der Wohnungsbestand der 50er und 60er Jahre bekommt in Düsseldorf zunehmend Konkurrenz durch jüngst realisierte Neubauten. Diese bieten potenziellen Mietern mehr Komfort (Tiefgarage, Aufzug, Balkone etc.). Ferner bringen Verschärfungen der EnEV sowie die Mietpreisbremse für Eigentümer älterer Bestände weitere Aufgaben mit sich, die teils ungeplante Investitionen nach sich ziehen. Auf Käuferseite überwiegt das Interesse bonitätsstarker heimischer Investoren, in der Landeshauptstadt Düsseldorf zu investieren.

Marc Müller-Kurzwelly, Engel & Völkers Commercial Düsseldorf, Telefon +49-(0)211-863 20 40

Lagen für Wohn- und Geschäftshäuser