GELSENKIRCHEN


265.304

Bevölkerung

+2,8% (zu 2013)

Quelle: Melderegister der Stadt

19.164 EUR

Kaufkraft pro Kopf

79,8 (Kaufkraftindex)

Quelle: MB Research

245

Baufertigstellungen

-65,2% (zu 2017)

Quelle: Destatis

4,6%

Leerstandsquote

164,3 (Leerstandsindex)

Quelle: CBRE-empirica-Leerstandsindex

5,86 EUR/m²

Ø-Angebotsmiete

+2,3% (zu 2018)

Quelle: empirica-systeme

In Gelsenkirchen sind zum Teil sehr niedrige Einstiegspreise gegeben, bei zuletzt durchschnittlich gestiegenen Bestandsmieten. Dies verspricht attraktive Renditen, die von erfahrenen Investoren genutzt werden, um in möglichst großem Umfang zu kaufen. Hierbei sollten mögliche Risiken in einzelnen Mikrolagen jedoch nicht außer Acht gelassen werden. In einzelnen Lagen, wie zum Beispiel Buer, steigen die Preise weiterhin an und entwickeln sich, ähnlich wie in den umliegenden Städten, positiv.

Maria Schlieper, Engel & Völkers Commercial Essen, Telefon +49-(0)201-89 45 90

Lagen für Wohn- und Geschäftshäuser