HAGEN


194.879

Bevölkerung

+2,9% (zu 2013)

Quelle: Melderegister der Stadt

21.766 EUR

Kaufkraft pro Kopf

90,7 (Kaufkraftindex)

Quelle: MB Research

198

Baufertigstellungen

+57,1% (zu 2017)

Quelle: Destatis

4,9%

Leerstandsquote

173,2 (Leerstandsindex)

Quelle: CBRE-empirica-Leerstandsindex

5,67 EUR/m²

Ø-Angebotsmiete

+2,5% (zu 2018)

Quelle: empirica-systeme

Der Anlageimmobilienmarkt in Hagen hält nach wie vor noch vielfältige Investitionsmöglichkeiten bereit. Kleine Anlageobjekte (4 – 10 WEs) werden vorrangig an lokale Kapitalanleger veräußert. Institutionelle Investoren interessieren sich für größere Pakete, bevorzugt in Form von Wohnanlagen. Mikrostandorte wie Emst, Hochschulviertel, Boele oder auch vereinzelt Hohenlimburg werden von den Anlegern positiv gesehen. Vereinzelte gute und sehr gute Lagen erzielen hier Höchstpreise.

Oliver Schnürpel, Engel & Völkers Commercial Hagen, Telefon +49-(0)2331-910 88 30

Lagen für Wohn- und Geschäftshäuser