HEIDELBERG


147.437

Bevölkerung

+5,4% (zu 2013)

Quelle: Melderegister der Stadt

24.618 EUR

Kaufkraft pro Kopf

102,6 (Kaufkraftindex)

Quelle: MB Research

276

Baufertigstellungen

-59,7% (zu 2017)

Quelle: Destatis

0,7%

Leerstandsquote

24,5 (Leerstandsindex)

Quelle: CBRE-empirica-Leerstandsindex

11,86 EUR/m²

Ø-Angebotsmiete

+4,6% (zu 2018)

Quelle: empirica-systeme

Die Wissenschaftsstadt Heidelberg ist geprägt durch die Exzellenzuniversität als größten Arbeitgeber und zahlreiche namhafte Forschungseinrichtungen mit hoher Anziehungskraft für innovative Unternehmen und deren sehr gut ausgebildete Arbeitnehmer. So zählt Heidelberg zu den zukunftsfähigen Städten Deutschlands mit höchster Lebensqualität. Neue Wohnquartiere werden schnell von Zuziehenden absorbiert. Der Nach­frageüberhang nach Wohnraum in begehrten Stadtteilen führt (noch) zu steigenden Mieten und Kaufpreisen.

Nikolas Wiksner, Engel & Völkers Commercial Mannheim, Telefon +49-(0)621-400 40 70

Lagen für Wohn- und Geschäftshäuser