JENA


109.000

Bevölkerung

+3,5% (zu 2013)

Quelle: Melderegister der Stadt

21.481 EUR

Kaufkraft pro Kopf

89,5 (Kaufkraftindex)

Quelle: MB Research

523

Baufertigstellungen

+14,4% (zu 2017)

Quelle: Destatis

1,0%

Leerstandsquote

34,6 (Leerstandsindex)

Quelle: CBRE-empirica-Leerstandsindex

8,48 EUR/m²

Ø-Angebotsmiete

+1,8% (zu 2018)

Quelle: empirica-systeme

Die Universitätsstadt Jena – Thüringens Technologiezentrum – verzeichnet weiterhin ein stabiles Bevölkerungs- und Wirtschaftswachstum. Die hohe Wohnungsnachfrage und der geringe Bestand an freien Wohnungen machen Jena für jeden Investor zu einem sehr begehrten Standort mit geringem Risiko. Nahezu alle Lagen erfreuen sich steigender Beliebtheit und hoher Nachfrage bei entwicklungsfähigen Mieten. Jena ist und bleibt ein nachhaltiger Investitionsstandort.

Marko Hebold, Engel & Völkers Commercial Erfurt, Telefon +49-(0)361-663 78 30

Lagen für Wohn- und Geschäftshäuser