MANNHEIM


320.080

Bevölkerung

+3,9% (zu 2013)

Quelle: Melderegister der Stadt

23.305 EUR

Kaufkraft pro Kopf

97,1 (Kaufkraftindex)

Quelle: MB Research

665

Baufertigstellungen

-2,6% (zu 2017)

Quelle: Destatis

1,4%

Leerstandsquote

50,9 (Leerstandsindex)

Quelle: CBRE-empirica-Leerstandsindex

9,74 EUR/m²

Ø-Angebotsmiete

+4,8% (zu 2018)

Quelle: empirica-systeme

Als wirtschaftliches Zentrum der Metropolregion Rhein-Neckar erfreut sich Mannheim auch bei überregional tätigen Investoren zunehmender Beliebtheit. Zahlreiche Neubauprojekte am Hauptbahnhof, die Entwicklung der Konversionsflächen und medienwirksame Großveranstaltungen wie die „BUGA 2023“ steigern das Angebot von Arbeitsplätzen und modernem Wohnraum. Parallel haben zuletzt die Mieten und Faktoren in den einfachen Lagen wie Jungbusch, Rheinau und Waldhof stark angezogen.

Michael Kiefer, Engel & Völkers Commercial Mannheim, Telefon +49-(0)621-400 40 70

Lagen für Wohn- und Geschäftshäuser