OBERHAUSEN


212.166

Bevölkerung

+1,5% (zu 2013)

Quelle: Melderegister der Stadt

21.031 EUR

Kaufkraft pro Kopf

87,6 (Kaufkraftindex)

Quelle: MB Research

310

Baufertigstellungen

-21,9% (zu 2017)

Quelle: Destatis

4,0%

Leerstandsquote

140,1 (Leerstandsindex)

Quelle: CBRE-empirica-Leerstandsindex

6,38 EUR/m²

Ø-Angebotsmiete

+3,4% (zu 2018)

Quelle: empirica-systeme

Die gesteigerte Nachfrage und die Angebotsverknappung in den umliegenden Städten wirken sich weiter­hin positiv auf die Nachfrageentwicklung in Oberhausen aus. Eine Steigerung der Preise macht sich bisher hauptsächlich in den nördlichen Stadtteilen bemerkbar. Dennoch findet man weiterhin auch in den dort liegenden guten bis sehr guten Lagen, wie beispielsweise Königshardt, attraktive Angebote mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Maria Schlieper, Engel & Völkers Commercial Essen, Telefon +49-(0)201-89 45 90

Lagen für Wohn- und Geschäftshäuser